Direkt zum Inhalt
Datum blog bilder blog text
Tag 46: Die Stimmung kippt

In den letzten Tagen habe ich immer mehr das Gefühl, dass die Stimmung kippt.

Tag 45: Verstand

Ich habe gestern an Christian Lindner gedacht, der ja der Regierung vorgeworfen hat, mittelalterl

Tag 44 : Freiheit

Ich bin gestern, bei einem Mitschülers aus grauer Vorzeit, auf eine Seite gestoßen, die sich für

Tag 43: Einfach mal abwarten

Heute ist mein einziges Thema, dass es mir und meinen Eltern, meinen Verwandten und meinen Freund

Tag 42: In Schweden ist alles besser ????

Wenn man über die Maßnahmen zur Corona-Krise diskutiert landet man ja auch irgendwann bei den Sch

Tag 41: Anzeichen von Resignation

Seit zwei Tagen wird das Gefühl, "es ist eh alles egal" immer stärker.

Tag 40 - Musik

Eines der Dinge, die ich in den letzten Wochen wieder für mich entdeckt habe, ist die Musik.

Morgens Tag 39 - Morgen um 6 in Erftstadt

Eine typische Scene aus meinem Corona-Leben.

Tag 38: Einkaufen ohne mich

Gestern habe ich ja über das verlangen zum Einkaufen zu gehen um Menschen zu sehen.

Tag 37: Einkaufen um Menschen zu sehen

Ich habe in den letzten zwei Wochen ein komisches Phänomen bei mir betrachtet.

Tag 29 - Dummheit und Ignoranz

Eigentlich hatte ich ja so richtig kein Thema für heute. Das hat sich schlagartig geändert.

Tag 36: Völlig übertrieben

Ab Montag starten die Lockerungen aber zufrieden ist irgendwie keiner.

Tag 35: Wer ist mir wichtig ?

In der Not merkt man schnell, wer einem ein Freund ist. Das ist ein sehr richtiger Satz.

Tag 34: Trügerische Sicherheit

Der Weg zur "verantwortungsvollen Normalität" ist jetzt also geebnet.

Tag 33: Wünsche und Hoffnung

Heute kann ich es kurz machen.

Tag 32: Es bleibt spannend

Ich habe mir diese Studie der Leopoldianer mal durchgelesen und bin eigentlich ein wenig enttäusc

Tag 31: Prüsselday

Ich habe für heute beschlossen mir keine Gedanken über Dinge zu machen die über meine 4 Wände und

Tag 30 - Ostern!?

Irgendwie merkwürdig, heute ist ein Feiertag und es fühlt sich überhaupt nicht danach an.

Tag 28 - Proof of concept

Je länger diese Krise andauert, desto mehr werden einem Dinge bewusst.

Tag 27 - Vorüber nicht vorbei

Die Zahlen scheinen ja besser zu werden.

Tag 26 - Wettstreit

Wenn es nicht so traurig wäre, könnte ich fast drüber lachen.

Tag 25 - Kurznachricht

Heute kommt mal nicht so viel, quasi nichts.

Tag 24 - Das Wie bestimmt das Wann

Das war für mich gestern der schlauste Satz, den ich gehört habe.

Tag 23 - Neubewertung

In der jetzige Situation kann man vieles Beobachten und sich so seine Gedanken machen.

Tag 22 - Kreativität

Ich habe heute morgen eine gute Stunde im Bett gelegen und ein Hörbuch gehört.

Tag 21 - Single

Nach einigen Telefonaten in den letzten Tagen kam mir immer wieder der Gedanke, dass es für mich

Tag 20 - Ungeduld (Folge 2)

Diesmal geht es um meine Ungeduld.

Tag 19 - Ein Schritt zu weit

Heute sollte eigentlich im Landtag von NRW über das Epidemie-Gesetz abgestimmt werden.

Tag 18 - NIchts zu sagen

Guten Morgen !!

Tag 17 - Zahlenspiel

Ich habe mir heute morgen die Zahlen des RKI angesehen und ich sehe da ein Zeichen der Hoffnung.

Tag 16 - Immer noch nichts verstanden.

In Deutschland wurden in den letzten Tagen Intensivpatienten aus Italien auf genommen.

Tag 15 - Vertrauen

Es gibt kaum eine Situation, in der einem so richtig klar wird, wie sich die Welt verändert, wenn

Tag 14 - Nichts Besonderes

Heute Morgen fällt es mir schwer ein Thema zu finden über das ich etwas schreiben kann.

Tag 13 - Klopapier

Ich war, am Dienstag nach meinem Zahnarztbesuch, einkaufen.

Tag 12 - Information

Guten Morgen, das wichtigste zuerst mir und meinen Eltern geht es gut.