Gent

Mein Gefühl für Gent musste sich erst entwickeln. Angekündigt wurde mir die Stadt mit "schöner als Brügge aber weniger Touristen". Der Zweite Teil stimmt, aber beim ersten bin ich nicht so sicher. Der erste Eindruck war nicht so schön, es wurde dann auf dem Rundgang besser und es gab auch wirklich schöne Ort und Perspektiven. Die Kirche St. Michael und die Burg Gravensteen waren schon Highlights. Ich denke hier sollte jeder selbst entscheiden.

Zomergem

Zomergem, touristisch bestimmt kein Highlight in Belgien aber für eine gute Woche der Ausgangspunkt für die Ziele in diesem Land. Deshalb hat der Ort auf jeden Fall eine Aufnahme in die Liste verdient.

Brügge

Von Brügge wurde mir schon viel erzählt, jetzt habe ich es auch mal gesehen. Die Stadt hat mir sehr gut gefallen und bietet mit der wunderbaren Altstadt ein auf jeden Fall sehenswertes Ziel. Man kann mit der Pferdekutsche durch die Stadt fahren oder im Boot eine andere Perspektive gewinnen. Schokolade und Pralinen ist natürlich ein großes Thema. Beim Besuch war das Wetter jetzt nicht ganz so gut. Bei Sonnenschein ist die Stadt mit Sicherheit touristisch Überlaufen.

Brüssel

Brüssel ist eigentlich für mich noch eine Unbekannte. Ich war zweimal dort, immer mit der Absicht mir noch andere Orte als das Königliche Militär Museum anzuschauen. Ich habe die Pläne jetzt mal auf einen dritten Besuch verschoben.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer