Büsum

Büsum ist eine Hafenstadt an d der Küste Ditmarschens. Von hier aus starten viele Ausflugsboote, zum Beispiel in Richtung Helgoland. Einen weitläufigen Strand bietet Helgoland auch.

Laboe

Neben dem Marine Ehrenmal mit dem U-Boot bietet der Ort Laboe einen Yachthafen, einen sehr schönen Strand an der Kieler Förde und dort kann man nicht nur schwimmen sondern auch den Schiffsverkehr beobachten.

Alte Schule Warmhörn

Die alte Schule in Warmhörn war ein sehr schönes und sehr gutes Cafe. Sowohl der Kuchen als auch die Spezialität die XXL-Windbeutel waren sehr gut. Wer das Teil in 30 Minuten schaffte war ein "Bezwinger". Das ich das geschafft habe, nur so am Rande. Leider hat das Lokal dauerhaft geschlossen.

Helgoland

Helgoland habe ich schon als Kind mehrfach besucht. Damals war es auch ein Einkaufstrip für Butter, Süßigkeiten und Parfüme. Später dann habe ich vor allem die lange Anfahrt genossen. Wenn man dort Urlaub verbringt ist auch die Düne ein heißer Tipp da man dort den Touristenströmen aus dem Weg gehen kann.

Pellworm

Pellworm haben wir uns im Rahmen eines Tagesausflugs angeschaut. Mit dem Adler-Schiff ging es an einer Seehundsbank vorbei in Richtung der Insel. Auf dem Weg wurde auch noch ein Netz ausgeworfen und der Fang erklärt. Auf der Insel ging es zur alten Kirche und dem Deich in Richtung Hooge. Insgesamt eine schöne Tour. 

Westerhever

Den Leuchtturm kennen bestimmt viele aus einer Werbung für Bier. Westerhever ist aber für mich ein Ort, den ich schon als Kind so gut wie jeden Sommer zum Schwimmen besucht habe. Der Weg ist zwar etwas weit, aber er lohnt sich, vor allem hat man dann immer Wasser. Aufpassen muss man aber auf den Priel, den man queren muss.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer