Gespeichert von adminFrank am Sa., 29.08.2020 - 20:49
Rezept Bild
Ingwer-Honig-Huehnchen

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Stück frischer Ingwer 3 cm
  • 1 EL Sojasoße
  • 2 EL Reisessig
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Honig
  • 300g Hähnbrustfilet
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100g Brokkoli
  • 150g Annanasstücke
  • 2 EL Öl
  • 100ml Hühnerbrühe
  • 1TL Chiliflocken
  • 180g Jasminreis

Zubereitung

  1. Ingwer fein hacken und mit der Sojasoße, Reisessig, Sasamöl, Honig und Chiliflocken verrühren.
  2. Hähnchenbrustfilet abbrausen und trocken tupfen. In 1 cm breite Streifen schneiden. Die Hähnchenstreifen mit der Marinafe mischen und 45 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Paprika längs halbieren, Stiel, Trennwände und Samen entfernen. Waschen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und schräg in 3 cm land Stücke schneden. Ananasstück in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  4. Hähnchenstreifen aus der Marinade nehmen, antopfen lassen und die Marinade auffangen. Den Wok mit 1 EL Öl erhitzen und das Hähnchenfleisch ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. und herausnehmen.
  5. Den Wok mit 1 weiteren EL Öl erhitzen, Paprikastreifen, Hühnerbrühe und  Marinade hinzugeben. Kurz anbraten und dann Hähnchenbrust, Ananas und Frühlingszwiebeln hinzufügen und weitere 2 Minuten mitgaren. Abschmecken und mit Reis servieren. 

 

Nährwerte pro Person
Kalorien 604
Eiweiß 44
Kohlehydrate 83
  davon Zucker 1
Fett 12
Rezept Kategorie

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.