Gespeichert von adminFrank am Fr., 28.05.2021 - 03:38

Schleswig-Holstein

Sehenswertes in Schleswig-Holstein

Eventbild  EIdersperrwerk

Das Eidersperrwerk ist das größte Küstenschutzbauwerk in Deutschland. Es gehört für mich schon seit meiner Kindheit zu den Orten, die ich mir immer wieder anschauen kann. Beeindruckend und interessant, wenn man sich vorstellt welche Kräfte, vor Allem bei einer Sturmflut, hier gebändigt werden müssen.

Wappen Föhr , Eventbild Föhr

Föhr hatte ich auf meine Reiseliste gesetzt, weil ich ein kleine Fahrradtour kombiniert mit einer kleinen Schiffstour machen wollte. Der Anreise mit dem Zug war zwar etwas umständlich, aber es hat sich gelohnt. Ich werde mit Sicherheit mal Urlaub auf der Insel machen. Fotos habe ich während des Radeln nicht gemacht, werden aber bestimmt noch nachgeholt.

Wappen Kiel , Eventbild Kiel

In Kiel wollte ich mir gezielt das Maritime Museum anschauen. Auf dem Weg dorthin bin ich noch am Fähranleger vorbei gekommen

Wappen von Lübeck , Eventbild Lübeck

Lübeck hatte ich als Reiseziel so gar nicht auf dem Schirm. Klar das Holstentor kennt wohl jeder und das der Marzipan aus Lübeck bekannt ist wissen auch Viele. Welche eine schöne Stadt sich dahinter verbirgt hätte ich jetzt nicht gedacht. Nicht nur der Gang durch die Innenstadt von Lübeck, also auch die Schiffstour drumherum waren sehr schön. Der kurze Abstecher hat auf jeden Fall gereicht Lübeck auf die Liste der Städtereisen zu setzen. 

Wappen Tönning , Eventbild Tönning

Tönning an der Eider gehört zu den Orten die ich schon zig mal besucht habe. Kein Wunder, da die Familie meiner Mutter von hier kommt. Ich mag diesen Ort einfach.

Reiseziel

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.