Reisezeit
-
Eventbild
Zelten in Nordfriesland

2021 - Nordfriesland

Erstes Probecampen für unser Schottland Abendteuer 2022. Wir haben so einige Erfahrungen gesammelt und werden sie dann berücksichtigen. Natürlich haben wir das außergewöhnlich gute Wetter mit Besuchen am Strand und Baden in Nord- und Ostsee genossen. Wir haben es uns aber auch gut gehen lassen, also wieder ein sehr schöner Urlaub.

2021-09 - Nordfriesland

Wappen von Lübeck , Eventbild Lübeck

Lübeck hatte ich als Reiseziel so gar nicht auf dem Schirm. Klar das Holstentor kennt wohl jeder und das der Marzipan aus Lübeck bekannt ist wissen auch Viele. Welche eine schöne Stadt sich dahinter verbirgt hätte ich jetzt nicht gedacht. Nicht nur der Gang durch die Innenstadt von Lübeck, also auch die Schiffstour drumherum waren sehr schön. Der kurze Abstecher hat auf jeden Fall gereicht Lübeck auf die Liste der Städtereisen zu setzen. 

Wappen Tönning , Eventbild Tönning

Tönning an der Eider gehört zu den Orten die ich schon zig mal besucht habe. Kein Wunder, da die Familie meiner Mutter von hier kommt. Ich mag diesen Ort einfach.

Wappen St. Peter Ording , Eventbild St. Peter Ording

Der Weg zum Strand von St. Peter Ording geht über eine lange Brück durch das Watt zum Sandstrand. Hier hat man auch bei Ebbe die Möglichkeit zum Baden. 

Wikinger Museum

Das Museum ist ein zwei Teile geteilt. Zum einen werden die Ausgrabungsfunde gezeigt und in einen Geschichtlichen Kontext eingebunden. Nachdem man sich so Informiert hat, erreicht man über einen kleinen Fußweg das rekonstruierte Dorf mit eineigen Hütten. Insgesamt ein sehr informativer Besuch.

Wappen Sylt , Eventbild Sylt

Unser erster Besuch auf Sylt. Wir sind nicht mit dem Schiff sondern mit dem Autozug gefahren, was auch eine Premiere war. Es hat aber Problemlos funktioniert. Auf der Insel sind dann einfach mal rum gefahren. Wir waren in List und dort auch am Strand. Kampen und Keitum haben wir uns angesehen. In Hörnum dann auch mal ins Meer. Westerland war dann der letzte Ort, bevor es Abends wieder mit dem Zug zurück ging.

Das Omayya

Nach fünf Tagen im Zelt und der eher etwas schnelleren Küche wollte wir es uns mal so richtig gut gehen lassen. Das Omayya war dafür der perfekte Ort. Das Essen war für mich jetzt etwas ungewohnt aber es hat mit total gut geschmeckt. Dieses Restaurant mit seinem Essen und den super freundlichen Personal ist für mich eine echte Empfehlung

Elfmeter zum 1:0

Nach fast genau einem Jahr wieder im Stadion mit dabei. Dann auch noch bei Flutlicht, alles dabei für einen perfekten Abend. Der HSV spielte druckvoll ließ aber Chance um Chance liegen. So brauchte es einen Elfmeter in der zweiten Halbzeit im in Führung zu gehen. Danach wird das Spiel total merkwürdig. Sandhausen mittlerweile nur noch zu 10 Mann auf dem Platz, schafft noch den Ausgleich und ich war echt enttäuscht. In der 96. Minute gelang noch der Siegtreffer, der sich verdient aber glücklich anfühlte.

Urlaube

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Angetrieben durch Drupal

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer