Rezept Bild
Vegetarisches Haggis

Zutaten für 4 Personen:

  • 200g gelbe Linsen
  • 200g schwarze Bohnen
  • 200g Blumenkohl
  • 200g Karotten
  • 300g Schalotten
  • 300g Hafermehl
  • 30ml Öl
  • 10g Chiliflocken
  • 15g Muskat
  • 200ml Rotwein
  • 15ml Worcestersause
  • 2 Eier
  • 100g gemahlene Haselnüsse

Zubereitung:

  1. Linsen und Bohnen über nacht einweichen und am nächsten Tag getrennt gar kochen.
  2. Blumenkohl und Karotten putzen klein schneiden und ebenfalls gar kochen
  3. Hafermehl in einer Pfanne leicht anrösten
  4. In einem große Topf die Schalotten im Öl glasig dünsten. 
  5. Linsen, Bohnen, Karotten und Blumenkohl hinzugeben, würzen und 1 Ei hinzugeben.
  6. Rotwein und Worcestersauce hinzugeben und kurz aufkochen
  7. Die Mischung gut pürieren, etwas abkühlen lassen und das zweite Ei unterrühren.
  8. Klarsichtfolie ausbreiten, die Mischung in der Mitte platzieren und wie bei Serviettenknödeln zusammenrollen. Danach die Masse in Alufolie wickeln und eine einem großen Topf mit heißem Wasser, zugedeckt 35 Minuten köcheln lassen.
  9. Vorsichtig aus dem Wasser nehmen und portionieren.
  10. Angericht habe ich es mit glasierten Möhren, Erben. und Kartoffel-Rote Bete-Püree.mit einer Whisky-Sahne Sauce.  
Nährwerte pro Portion
Kalorien 856
Eiweiß 34
Kohlehydrate 73
  davon Zucker 4
Fett 32

 

 

Rezept Kategorie

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer