Gespeichert von adminFrank am Mi., 09.09.2020 - 22:39
Rezept Bild
Spareribs in Biermarinade

Zutaten (2 Personen):

  • 2 kg Schweinerippe küchenfertig
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Meersalz 
  • 2 EL Öl
  • 150 ml Guiness
  • 2 EL Ketchup
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 1 EL Dijonsenf
  • 1 EL Worcestersauce
  • 1 EL Paprikapulver
  • Salz
  • scharfe Chilisauce
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Spareribs waschen, trocken tupfen, in einen Topf legen, mit soviel Wasser übergießen, bis sie bedeckt sind und zum Kochen bringen. Eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe schälen, halbieren und zusammen mit einem gestrichenen Esslöffel Meersalz mit in das Wasser geben. Etwa 30 Minuten simmern lassen.
  2. Das Öl in eine Pfanne geben, die übrige Zwiebel schälen, würfeln und in dem Öl glasig schwitzen. Den Knoblauch abziehen und dazupressen. Das Bier angießen, etwas einreduzieren lassen und mit Ketchup, Tomatenmark, Honig, Senf und Worcestersauce in einer Schüssel verrühren. Das Paprikapulver zugeben und mit Salz, Tabasco und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Spareribs aus dem Sud nehmen und auf einen heißen Grill legen. Mit der Biersauce bestreichen und 15 bis 20 Minuten unter gelegentlichem Wenden grillen. Dabei immer wieder mit der Marinade bestreichen und wenden.
  4. Die Spareribs in einzelne Rippen teilen und auf Tellern angerichtet servieren
Rezept Kategorie

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.