Gespeichert von adminFrank am Mi., 15.07.2020 - 12:09

Gestern hat ja meine Corona-App mich vor einer Risiko-Begegnung gewarnt. Sie war zwar nicht in direkter Nähe und nur kurz aber immerhin. Es war schon so ein "Hallo Wach" Erlebnis. Auch ich habe mich ja ein wenig den allgemeinen Lockerungen angepasst. Ich habe mich mit ausgesuchten Menschen getroffen, war wieder in Restaurants und bin auch in Urlaub gefahren. Alles schön mit der nötigen Vorsicht und selbstverständlich mit Maske und Abstand. Menschenmengen habe ich gemieden und in Kneipen, Bars oder gar Abends in die Innenstadt bin ich nie gewesen. Trotzdem jetzt die Warnung. Ich habe das auch gepostet, zum einen Privat als auch in einer Gruppe. Die Reaktionen waren schon erstaunlich. Im privaten Bereich ruhig und sachlich in der Gruppe sah es dann schon anders aus. Teils wurde es in lächerliche gezogen, Aluhüte waren dabei  aber auch einige, die sich einfach mit dem Thema einfach ausblenden wollen. Es passt nicht in ihre Oase der Ruhe oder Partywelt und somit weg damit. Es sind schon interessante Reaktionen. Da muss ich mir noch mehr Gedanken zu machen. 
Für mich war erst mal klar, da ich heute eh zum Arzt musste, dass ich mich testen lasse. Spätestens Freitag hab ich das Ergebnis und bis dahin heisst es einfach Ruhe bewahren. Jetzt ist daran nichts mehr zu ändern und alles weitere hängt vom Ergebnis ab. Ich fühle mich aber gut, habe keine Symptome, daher abwarten und Tee trinken.

BlogThema

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.