Bild
Tod in der Marsch
  • Publisher ‏ : ‎ Emons Verlag (14 Sept. 2004)
  • Language ‏ : ‎ German
  • Paperback ‏ : ‎ 240 pages
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3897053535
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3897053533

Ein kleines Mädchen und seine Mutter sind verschwunden. Die Spuren führen das Team der Husumer Kripo in ein kleines Dorf hinterm Deich, in dem sie auf höchst merkwürdige Bewohner treffen - Außenseiter mit dubioser Vergangenheit, die Opfer und Täter zugleich sind.
Hauptkommissar Christoph Johannes und seine beiden Kollegen - das nicht immer mit dem Gesetzbuch unterm Arm herumlaufende "Schnüffelschwein" Große Jäger und der junge Mommsen, für den manche Frauen Brad Pitt stehen lassen würden - stellen schon bald fest, dass es in den Kulissen der stillen Marsch verdammt ungemütlich werden kann. Und tödlich.

Meine Meinung:

Die "Hinterm Deich Krimis" waren die ersten Kriminalromane mit regionalen Bezug, die ich gelesen habe. Da ich mich in der Gegend Husum/Eiderstedt relativ gut auskenne haben sie mich sehr angesprochen. Besonders gefallen hat mir der Wiedererkennungseffekt, da war ich schon. das habe ich schon gesehen. Aber auch der Roman hat mir inhaltlich gut gefallen. Das Team um Kommissar Johannes wurde gut geschildert und ich fühlte mich gut mitgenommen. Ich habe den Roman schon beim ersten Lesen als einen mit einer Menge Potential für eine Serie empfunden. Vergleichbar finde ich die Romane von Nina Ohland um Kommisar Benthien.

bewertung
Average: 8 (1 vote)

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer