Gespeichert von adminFrank am Sa., 21.03.2020 - 05:34

Jetzt ist sie also da, die "Ausgangssperre". Wenn man mal aber mal genau hinsieht, ist es ja eher eine Kontaktsperre. Man darf ja noch vor die Tür auch über den Einkauf und den Weg zur Arbeit hinaus. Es sind Versammlungen von mehr als 2 Personen verboten. In der heutigen Zeit eine Nation einzusperren wäre schlicht unmöglich, die Maßnahmen jetzt werden schon von vielen als totale Bevormundung und Eingriff empfunden, es ist auch ein Eingriff, aber ein temporärer. Ich finde die Befürchtungen einiger zwar unberechtigt, aber mit einem wachem Auge darauf schauen, wie sich der Staat hier verhält ist schon wichtig.
Hier ist soweit alles ok. Ich hangele mich an meinen Liste der unerledigten Dinge und Aktivitäten entlang, die ich mir so zurecht gelegt habe. Da geht der Tag dann doch ganz gut rum. Ich weiß ja, dass ich ganz gut strukturiert bin und mich auch sehr gut mit mir selber beschäftigen kann. Ich bekomme also keinen Schreck wenn ich in den Spiegel schaue. Also mal abgesehen von dem halbstündigen Moment den es braucht um mich von dem Gedanken "Der Type gefällt mir" zu befreien. Ich hoffe mal diese halbe Stunde hat jeder von uns. Ich glaube aber auch Menschen zu kennen, denen es schwer fällt mit sich zu sein, da mache ich mir ein wenig Sorgen, ich glaube da sollte ich dann mal zum Telefon greifen. Vielleicht eine Idee für uns alle, ruft doch einfach mal einen Menschen an, den ihr länger nicht mehr gesprochen habt und zeigt ihm, dass ihr an ihn gedacht habt.   

BlogThema

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.