Gespeichert von adminFrank am Di., 24.03.2020 - 06:32

Es ist erst der zweite Tag, dieser Bundesweiten Kontaktsperren und  es lässt sich ja doch schon eine Änderung am Verlauf der Anzahl der Neuinfizierten erkennen. Ein Hoffnungsschimmer aber mehr auch nicht. Ich bin kein Experte für Viren aber rein vom logischen Standpunkt aus, gibt es keinen Grund jetzt schon über eventuelle Lockerungen der Maßnahmen nachzudenken. Die Kontaktsperre muss, wenn sie wirklich Erfolg haben soll mindestens so lange laufen, wie die Inkubationszeit des Virus. Am besten noch ein wenig länger, sonst besteht die realistische Gefahr, das es wieder von Vorne los geht und die nächste Welle kommt. 
Sie wird, meiner Meinung nach, dann mit Sicherheit kommen. Ich glaube nämlich, das diese Zwangsmaßnahmen kein Umdenken bewirkt hat. Die Wahrscheinlichkeit, dass man sich dann munter versammelt und alles nachholen möchte, was einem vorenthalten wurde ist ja menschlich, aber eben nicht vernünftig. Das Verhalten vorher war es ja aber auch nicht und wo soll die so plötzlich her gekommen sein. Zügelt also eure absolut verständliche Ungeduld. Antibiotika soll man ja auch nehmen bis die Packung aufgebraucht ist und nicht absetzen wenn man sich besser fühlt.

Bei mir selber ist es nicht so gut heute. Ich habe Zahnschmerzen, die mich die Nacht wach gehalten haben. Es gibt aber keine Zeichen, die irgendwas mit Corona zu tun haben und das Problem lässt sich ja wohl heute lösen und ein wenig Schlaf nachholen und gut ist. Im Vergleich zu vielen Menschen auf dieser Welt ein Fliegenschiss. Da fällt mir ein, von den Brüdern hört man ja gar Nichts mehr.

BlogThema

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.