Gespeichert von adminFrank am Fr., 28.08.2020 - 23:37

Mittlerweile  glaube ich, dass 2020 nicht das Jahr von Corona sondern das Jahr wird, in dem sich der Mensch von seinem Verstand verabschiedet und dazu übergegangen ist, die schnelle Befriedigung seiner persönlichen Bedürfnisse ins Zentrum seinen Handelns zu stellen. Corona hat diese schon länger laufende Entwicklung mit einem Schlag offen gelegt und Denkmantel schonungslos weggerissen. Uns ging es insgesamt gesehen gut. Deutschland hatte über 70 Jahre Frieden, wann hat es das schon mal gegeben ? Viele Dinge um die sich Menschen vor hundert Jahren noch Gedanken machen mussten, die bedrohlich waren, gibt es in unserem Leben nicht mehr. Der Überwiegende Teil der Bevölkerung ist doch nur noch damit befasst genug Geld zu verdienen um immer mehr zu haben und immer leichter die, durch die Wirtschaft, suggerierten Bedürfnisse immer schneller zu befriedigen. Auto, Party, Sex. Luxus, Schönheit, Perfektionismus und Reisen darum ist doch nur noch gegangen und das natürlich total individuell und ohne Verantwortung für Folgen. Gesellschaft, andere Menschen und auch unsere Erde selber spielen keine Rolle, sind eher lästig. Irgendwie erinnert mich das Schema an die 20iger Jahre in Teilen von Deutschland. Die Folgen sind bekannt und ich möchte die auch für unsere Zukunft nicht ausschließen. 
Ich werde nächsten Monat 53 und habe also so circa zweidrittel meines Lebens bereits hinter mir. Das letzte Drittel erfüllt mich aber mir Sorgen. Leider fehlt mir da im Moment so ein wenig der Optimismus wobei der Wille das Beste daraus zu machen ungebrochen ist. Ja, ich habe auch meine Bedürfnisse und ich möchte mir auch erfüllen, aber nicht um jeden Preis. 
Es gibt ja eine Liste der bedrohten Arten. Ich denke, wenn jemand da draußen oder in anderen Sphären auch so eine Liste hat, wir Menschen stünden drauf. 

BlogThema

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.